Donnerstag, 11. April 2013

Regenbogenbody mit viel ♥ Glück ♥

Nachdem ich nun mit meiner Hippie-Hose glücklich und zufrieden bin... zumindest bis zum nächsten RUMS, profitiert bis dahin wieder mal, wie soll es anders sein, das kleine Töchterlein.

Da ich von meiner Shelly noch einiges an Stoff über hatte, habe ich daraus einen Regenbogenbody nach dem Freebook von Schnabelina genäht. Ich liebe diesen Schnitt, er ist so schnell genäht und passt auch richtig gut!

Und mit dem positiven Gedanken, dass auch wirklich bald die liebe Sonne kommt und dann auch bleibt, sind die Ärmel schön kurz. Und so hoffe ich, dass die kleine Maus den Body bald als T-Shirt-Ersatz draußen tragen darf!


Da ich keinen passenden Bündchenstoff hatte, habe ich Abschlüsse mit normalem dunkelblauen BW-Jersey genäht, was super funktionierte. 
Beide Stoffe (Glücksklee Interlock und dunkelblauer Jersey) habe ich bei RO-Stoffe gekauft. 

Und da der Body eindeutig für ein Mädel ist, geht es auch gleich ab zur Meitlisache!

Kommentare:

  1. Hallo Merline,

    hach is der...zuckersüüüß...und so winzig!!! :)
    Sehr schöne Stöffchen hast du dir ausgesucht, gefällt mir.

    Liebe Grüße
    Doreen



    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da bist! Ich freue mich sehr, wenn Du ein paar liebe Worte hinterlassen möchtest :o)