Donnerstag, 30. Mai 2013

RUMSdi-dums mal wieder :o)

Es ist zwar nur eine winzig-kleine-Kleinigkeit für mich entstanden, aber es ist für MICH!

Wenn das Wetter schöner wäre, könnte ich zeigen, was ich im Garten schon für mich alles gemacht habe, aber bei dem Regen, macht man ja nichts im Garten.
Also musste ich umdisponieren...
Nachdem seit einer Ewigkeit mein Schlüsselband kaputt ist, musste unbedingt mal ein Neues her und da es einfach und sehr schnell genäht ist, hab ich auch während einer ausgiebigen Arbeitswoche in der Klinik und zu Hause (Näharbeiten für andere ;o)) noch ein kleines RUMS geschafft.

Viel zu erklären gibt es da ja nicht, die Materialien hab ich von hier und hier.

Und hier zwei Bildchen meines neuen Schlüsselbandes.



Dann geh ich jatzt mal gucken, was die anderen Mädels schönes geRUMSt haben...

Kommentare:

  1. Top! Total sauber genäht!! Ein Schlüsselband will ich mir die ganze Zeit schon nähen. Dazu komme ich irgendwie nicht. Seufz!
    LG, Jacqueline

    AntwortenLöschen

  2. Ich kann dich so gut verstehen... ich will/möchte/muss auch unbedingt in den Garten und nach dem Regen spriessen auch all die Dinge wunderbar, die man eigentlich nicht so gerne hätte ;-)
    Dein Schlüsselband hat ja auch was aus dem Garten, doch bevor wir die pflücken, wollen wir doch erstmal einen schönen Sommer!

    Viele Grüße von Anette

    AntwortenLöschen
  3. Das Apfelband ist ja klasse!!! <3

    Nein, mit der Maschine stehe ich weiterhin auf Kriegsfuß, aaaber ich hab´ ja noch meine Ovi, die mich nicht im Stich lässt! <3 Den Kanga habe ich nur mit der Ovi genäht. ;-)

    LG Jadie

    AntwortenLöschen
  4. das Apfelband ist ja süß.....viel Spaß mit dem neuen Schlüsselanhänger......Gruß Bella
    Mein herzensüßer Blog

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da bist! Ich freue mich sehr, wenn Du ein paar liebe Worte hinterlassen möchtest :o)