Mittwoch, 7. August 2013

Leggings über Leggings

Nachdem ich die Kleine grad derst mit Bodys ausgestattet habe, waren jetzt neue "Beinkleider" nötig. Der gab es einige Leggings für die Zwergin. Heute zeig ich euch großteils Bunte und demnächst zum leichteren Kombinieren noch ein paar Unis :o)

Die sind so schnell genäht und einfach praktisch, egal ob unter dem Rock/ Kleid oder einfach so. Man kann sie zum Teil ganz schick kombinieren, oder auch damit im Sandkasten toben.
Die Kleine hat volle Bewegungsfreiheit und kann klettern und turnen ohne dass es irgendwo zwickt, zwackt, rutscht oder sie hängenbleibt. Aber das wisst ihr ja sicher alle selber ;o)

Der Schnitt ist aus der Ottobre 06/2012. Ich habe Gr. 80 ohne Nahtzugabe genäht und das reicht in der Weite und Länge noch über mind. einen Wachstumsschub. Die Schwarze habe ich als Capri-Leggings genäht, allerdings ist auch die noch ein bisschen zu lang. Daher ebenso Wachstumsschub-tauglich :o)

Und hier wieder eine ganze Menge Bilder, die auch gleich wieder zur Meitlisache und zum Kiddikram wandern.




Unsere Lieblingsleggings, unschwer an den Knien zu erkennen :o)


Schnitt:
Ottobre Leggings aus der 06/2012

Stoffe:
Ringelstoffe aus einer Sammelbestellung
Jersey schwarz von RO-Stoffe
Sternchen-Jersey von Michas Stoffecke


Kommentare:

  1. Superschön! Leggins muss ich auch noch nähen! Bei meiner kleinen Hosenverweigerin ein absolutes Muss! ;)
    Lg Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Toll geworden! Das sind prima Kombipartner!
    Für den Kindergarten braucht mein Fräulein auch noch welche...

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da bist! Ich freue mich sehr, wenn Du ein paar liebe Worte hinterlassen möchtest :o)