Donnerstag, 19. September 2013

Das dritte Treffen bei nEmadA zum Herbstkind-sew-along

Da ich ohne Rums nicht (mehr) kann und das Herbstkind-sew-along aber genau so wichtig ist, gibt es heute gleich zwei Posts :o)

Bei nEmadA findet heute schon unser drittes Treffen statt.

Die Frage des Tages (oder soll es eine Feststellung sein?):

Ich bin schon fast fertig ... meine Jacke ist erkennbar und es fehlt nur noch der Feinschliff
 
Ja, ich bin schon fast fertig, meine Jacke ist als solche erkennbar, aber ob nur noch der "Feinschliff" fehlt? Das wage ich mal zu bezweifeln... Aber ich habe ja noch ein bisschen Zeit um den ganz großen Feinschliff noch auf die Reihe zu bekommen ;o) 
Aber fleißig war ich für mein Herbstkind trotzdem und habe der Striezi-Maus für das Sew-Along noch einen "kleinen" Zusatz genäht.
 
Hier mal ein kleiner Einblick in Bildern...




Vor dem Softshell hatte ich ja ein bisschen Bammel, aber ich muss sagen, ich kam hervorragend zurecht und mein Maschinchen hat das ganze ohne Zicken und Murren genäht. Ich habe lediglich, wie bei Muddi gelesen, den Nähfüßchendruck ganz hoch eingestellt und zuätzlich die Stichlänge auf 3,5 erhöht. 

Nun fehlt noch der Reißverschluss... auf den "freue" ich mich ja ganz besonders. Deshalb hab ich wohl ganz vergessen einen in passender Länge zu kaufen... Und die Ärmelbündchen fehlen auch noch, das ist mit glaub lieber als säumen.... Mal sehen.... 

Jetzt aber ab zu den anderen Herbstkindern, bin ja schon neugierig ob denn alle Anderen schon laaange fertig sind oder wie ich noch ein bisschen hinterhertrudeln :o)

Liebe Grüße
Evelyn
 

Kommentare:

  1. Das sieht doch vielversprechend aus. Softshell möchte ich auch mal vernähen, ich bin gespannt, wie das mit dem Reißverschluß klappt!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Also das sieht wunderbar aus.
    Würde ich sofort so übernehmen...
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr sehr schön aus; freue mich schon auf die fertige Jacke :)

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  4. das dunkle Blau mit den Reflektorsternen sieht einfach fantastisch aus! *ganz verliebt guck*
    ich freue mich jetzt schon ganz arg auf die Fotos von fertiger Jacke und Mausi in Jacke! :o)
    liebste Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  5. Richtig schick ist die geworden!Und der Fuchs lugt so niedlich darunter.

    AntwortenLöschen
  6. Oh die sieht ganz bezaubernd aus!!! Und da gibt es wohl noch eine passende Hose dazu? ;)
    Ich bin schon sooooo gespannt auf deine FinalBilder!!
    Alles Liebe,
    FräuleinMutti

    AntwortenLöschen
  7. oooh wie toll ... ich freu mich auf dein finale :o)

    GlG Bea

    AntwortenLöschen
  8. also das was man sieht find ich schon mal richtig toll...ich bin ja ganz neidisch...vor mir liegt noch ein grosser Berg Arbeit und ich frag mich eh wie du schaffst da nebenbei noch andere SAchen zu nähen!lg luise

    AntwortenLöschen
  9. Das mit den Reflektorsternchen ist doch nicht dein ernst! Ich hab meine gestern Abend zugeschnitten :)!!
    Gibt's doch gar nicht! Naja, jetzt weiß ich wenigstens, dass es toll aussieht :)
    Und wenigstens wird meine Jacke Grün, sonst hätten wir am Ende keine Unikate mehr ;)

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  10. Oh, ich bin schon sehr gespannt!!!! Schade, dass ich nicht mitgemacht habe *seufz
    lg Aylin

    AntwortenLöschen
  11. Gefällt mir richtig gut. Ich liebe Sterne. Bin auch schon auf dein Finale gespannt.

    Und danke für deinen lieben Kommentar und deiner Meinung zu meinem Stoff. Das hat mich etwas beruhigt.
    Von dem hatte ich nämlich keine Stoffproben.

    Liebe Grüße
    Madita

    AntwortenLöschen
  12. Boah die ist klasse geworden!!!
    die STerne sehen toll aus! Schön zu hören dass du mit Softshell gut zurechtgekommen bist, vielleicht probier ich das auch mal!
    Lg
    Vroni

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da bist! Ich freue mich sehr, wenn Du ein paar liebe Worte hinterlassen möchtest :o)