Dienstag, 1. Oktober 2013

Martha Nr. 2, Auftrag (endlich) erfüllt

Meine liebe Schwester hat sich eine Martha gewünscht und bei ihrem letzten Besuch auch die Stoffe ausgesucht... Eine sehr schöne Wahl, wie ich finde :o)

Da ich aber mit der Geburtstagstasche für meine Mama und dem Herbstkind-sew-along und anderen (noch ungezeigten) Kleinigkeiten und Großigkeiten beschäftigt war, durfte ich sie etwas vertrösten und habe mich aber nun endlich rangesetzt und die Martha dazwischengeschoben genäht. Für diesen tollen Schnitt von Toni (DasMilchmonster) gibt es ja X verschiedene Varianten.

Meine Schwester hat sich die einzelnen Optionen wie Ausschnitt, Oberteil, Tasche, Ärmel, Länge, Weite, hab was vergessen? selbst ausgesucht.

Genäht war sie dann eigentlich richtig schnell und wenn ich mehr Zeit hätte, wäre mein Schrank bereits mit Marthas in jeder Version gefüllt....

So, aber ich will euch ja nicht so lange auf die Folter spannen, hier zwei kleine Bilder der Martha (ich hoffe, ich darf noch Tragebilder machen und auch zeigen....)
Hier an der guten Gisela fällt sie nicht so schön, sie ist unterhalb des Beckens einfach eine Bohnenstange (Einbeinerin eben) ;o) Und "Holz vor der Hüttn" hat Gisela auch nicht so unbedingt. Dafür sieht sie an meinem Schwesterherz richtig gut aus und ich hoffe, ich bekomme noch Bilder davon :o)


Und weil meine Schwester so lange auf ihre Martha warten musste, gab es noch einen kleinen Loop dazu.

Kurzfassung
Schnitt:
Martha von DasMilchmonster
Loop nach eigenen Maßen und genäht nach dem Tutorial von Zenzi und Lauser

Stoffe:
Jersey schwarz und Bündchen gekauft bei RO-Stoffe
Scandfruits von Lillestoff

Damit habe ich mal wieder einen Beitrag zum Creadienstag geleistet und freue mich schon eure kreativen Werke zu bewundern :o)

Liebe Grüße
Evelyn

Kommentare:

  1. Sehr schön! Die Stoffzusammenstellung finde ich super.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja suuuuperscön geworden! Die würde ich dir auch glatt wegmopsen. ich glaub ich muss mir doch eine Martha nähen. Deine Achwester gibt die nämlich mit Sicherheit nicht her! :)
    Lg Jacqueline

    AntwortenLöschen
  3. eine seehr schöne Martha!
    ... auf die sich das Warten ja in jedem Fall gelohnt hat ;o)
    Toll!
    liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  4. Die ist ja wunderschön!!!!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da bist! Ich freue mich sehr, wenn Du ein paar liebe Worte hinterlassen möchtest :o)