Donnerstag, 5. Dezember 2013

Ein kleiner RUMS mit hoffentlich großer Wirkung

Heute möchte ich euch einen kleinen RUMS zeige, klein, deshalb, weil ich für mich nur etwas Kleines gemacht habe....

Einen Häkelloop nach der Anleitung von Nina KLICK 

Die Rippenstruktur ist richtig leicht zu häkeln und der Loop ist ein wahres Kuschelteilchen, lange hab ich ihn bei MitRUMSerinnen bewundert und dann endlich selbst die Nadel geschwungen.




Die Wolle ist von LanaGrossa und blau-grün gemixt. Gehäkelt habe ich mit einer 8er Nadel.

... so, nun aber zu einem anderen Thema, warum ich auch auf eine große Wirkung hoffe....

Bestimmt haben es Einige von euch schon gehört/ gelesen, mitgemacht, was auch immer... und ich hoffe nun, dass ich noch ein paar weitere Bloggerinnen dafür gewinnen kann, an einer besonderen und sehr bewegenden Spendenaktion mitzumachen.

Es geht um die Hilfe für Ben und Julian. Julian ist ein talentierter Fußballer, 11 Jahre jung und eigentlich schlimm genug, dass seine kleine Schwester bereits an Krebs verstorben ist, musste nun auch sein kleiner Bruder Ben (4 Jahre), der im letzten Jahr an Krebs erkrankte und ihn eigentlich besiegt hatte, einen Rückschlag erleben. Und nun ist auch Julian selbst erkrankt.....

Ja, in der Advents- und Weihnachtszeit gibt es besonders übers Internet viele Spendenaufrufe und Fakes, aber hier ist es anders, denn Julian, geht mit der Tochter von Schlottchen Müller zur Schule, er und seine Familie erleiden dieses grausame Schicksal ganz real. Mehr Infos gibt es auch über die Homepage des Fußballvereins Fortuna Dillkrath.

Wer mit einer Spende einen kleinen Betrag leisten möchte - hier die Bankverbindung von Löwenkinder. e.V.

Und Farbenklecks-Collection hat sich für alle Stickerinnen etwas besonderes einfallen lassen. Wer eine Bestätigung der Spende an die Löwenkinder mit der Spende für Julian und Ben in Höhe von mindestens 5 €  sendet, bekommt eine Stickdatei mit vielen Winter-/ Weihnachtsmotiven, die es so auch nicht zu kaufen geben wird. Inzwischen ist auch eine Zahlung per PayPal möglich. Wendet euch dafür bitte an die Ansprechpartner Bea und Jacqueline, die ich euch am Ende des Posts verlinkt habe.

Ein kleiner Einblick der Stickerei zeige ich euch noch schnell.... Eine Stickdatei, für die ich ausgesprochen gerne mehr Geld ausgegeben habe. Alle Motive sind übrigens für den 10x10 Rahmen geeignet.


Außerdem gibt es über Facebook immer wieder Aktionen und Versteigerungen für ganz tolle Sachen, heute kannst Du Lose für ein Fotoshooting (Kessel Fotografie Mönchengladbach) kaufen.

♥♥♥ Jede noch so kleine Spende zählt ♥♥♥

Ansprechpartner, wenn Du Fragen zu den Aktionen hast, sind Bea von nEmadA und Jacqueline von Klakline.

Herzliche Grüße
Evelyn



Kommentare:

  1. Mensch Evelyn! Mir fehlen die Worte! Vielen vielen Dank! Du bist ein Schatz! :*
    Dein Loop ist der Hammer und der Pullunder ist zuuuuucker! Ich hoffe auf Tragefotos! :D
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. oooh nein evelyn ... auch mir fehlen einfach mal ganz dolle die worte ... und ich hab schon so oft wegen anderen die letzten tage einige tränen verdrückt ... nun sitz ich wieder da und kämpfe mit mir ...

    ich ..,. wir ... egal ... aaaalle ... danken dir von ganzem herzen für deinen tollen rums beitrag ... und einen ganz bezaubernden pullunder hast du gezaubert ... genau wie der "mein-farben-treffender" loop :o)

    ganz liebe grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  3. Ach, Evelyn! *knuddel*

    Ich hoffe auch auf gaaaaanz große Außenwirkung!
    Die Familie von Ben und Julian kann wirklich jede Hilfe gebrauchen! *schluck*

    Deine Stickereien sind allerliebst und dein Loop ist auch ganz klasse! :-)
    Das muss auch noch gesagt werden! *drück*

    Allerliebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Einfach nur <3 du bist große Klasse! LG Kristina

    AntwortenLöschen
  5. du bist ja süss....ich wünschte ich könnte mal so ein Muster häkeln.Sieht wirklich sehr kuschelig aus.

    Liebste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Evelyn,

    manchmal hat man sich einfach nicht so auf dem Radar! Ist ja auch kein Wunder bei all den vielen, tollen Bloggerinnen. Aber ich behalte dich ab sofort auch im Auge. ;-)

    Dein schöner Häkelloop bringt mich zum Schmunzeln. Ich habe gerade auch einen nach Ninas Anleitung fertig gehäkelt und werde damit wohl nächste Woche auftauchen. :-)

    Die Eulen-Stickdatei ist allerliebst. Ich wünsche der Spendenaktion einen riesengroßen Erfolg! Toll, dass du dich dafür engagierst!

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    Katharina

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da bist! Ich freue mich sehr, wenn Du ein paar liebe Worte hinterlassen möchtest :o)