Montag, 10. März 2014

Äpfelchen für den Frühling ♥♥♥ Emil(y) für die Striezimaus ♥♥♥

Ja, so langsam scheint sich die Sonne immer mehr breit zu machen und das macht richtig gute Laune und vor allem ordentlich Lust auf Draußen.

Sonnenstrahlen machen glücklich, wärmen von innen und es macht so richtig Spaß, wenn die Striezimaus den Garten und die Blumen und, und, und (neu) entdeckt.

Winterjacken werden nun verpackt und endlich ist es ander Zeit für "luftigeres". Aber warm soll es ja trotzdem noch sein... Und da kam das Probenähen von Bea - nEmadA - gerade recht. Ihr neuester Schnitt mit dem schönen Namen Emil(y) ist eine wunderschöne, sehr variable Übergangsjacke, die dank der toll bebilderten Anleitung schon für leicht geübte Anfänger geeignet ist. Das Ebook gibt es ab heute in ihrem Dawanda-Shop.... KLICK

Wahlweise kann man die Jacke mit Zipfelkapuze oder normaler Kapuze nähen.

Als Übergangsjacke ist unsere Version nur aus Cord außen und Sweat-Nicky innen ohne Zwischenfütterung/ Isolierung. Wenn man dickere Stoffe verwenden will oder ein eher kräftigeres Kind hat, ist es empfehlenswert Emil(y) eine Größe weiter zuzuschneiden.

Aber was red ich lang... Hier endlich noch mehr Bilder unseres Inselurlaubes am Rhein :o)

Striezimaus ist grad erst in die Gr. 86 gewachsen. Genäht hab ich Gr. 86/92. Und da ich für diesen Schnitt ein wahres, gehegtes Streichelstöffchen angeschnitten habe, ist das der beste Beweis, dass ich das Ebook einfach genial finde ♥♥♥

Die Jacke Emil(y) kann wahlweise mit Eingrifftaschen oder aufgesetzten Taschen genäht werden, beide Varianten sind im Ebook super erklärt.

Vorne gab es ein kleines zum Hamburger-Liebe-Cord passendes, gesticktes Äpfelchen :o) Und die Ärmel hab ich an der Außenjacke (Cord) gesäumt und an der Innenjacke den Ärmel etwas gekürzt und Bündchen angenäht.. hier sieht man die Bündchen ein bisschen hervorblitzen :o)
 

Und nun aber ab durch die Mitte *g* Hier meine Version mit der normalen Kapuze...

Hier mit dem streng verteidigtem Dreirad, dass eigentlich Jacquelines Kindern gehört, aber die Striezimaus sofort in Herz geschlossen hatte :oD

Der wunderbare Spruch von Astrid Lindgren als Rückenstickeri im Detail :o)
 
Und wer jetzt neugierig ist, welch kuscheliges Innenfutter sich da verbirgt.... Hier nochmal eine Nahaufnahme. Es ist Sweat-Nicky mit der Nicky-Seite außen... Ich liebe diesen Stoff  ♥♥♥♥ der ist soooooo weich ♥♥♥♥
Auch die Striezimaus wollte die Jacke nach dem Fotoshooting nicht mehr ausziehen :o)

Und hier sieht man auch, wie ich finde, dass Mädels auch mal gaaaanz viel türkis und blau tragen können :oD.

Und für die Neugiernasen unter euch wie immer die Kurzinfos ;o) Es soll sich ja nicht alles verändern, gell :o)

Schnitt:
Übergangsjacke Emil(y) von nEmadA

Stoffe:
HHL Simply Apples von Hilco gekauft bei Doppelpack/ Dawanda
Sweat-Nicky anthrazit gekauft bei Bonnybee
Cord uni türkis aus meinem Bestand

Stickdateien:
Freebie Apple von Kunterbunt-Design
Freebie Spruch von Leni Farbenfroh

Nun schicke ich unsere neue Lieblings-Kuscheljacke noch zur Meitlisache und zum Kiddikram :o)

Ich wünsche euch einen wundervollen Start in die neue Woche ♥

Herzliche Grüße
Evelyn

PS: Da man wohl einen Post als Werbepost bezeichnen muss, wenn man z.B. das Ebook aufgrund des Probenähens kostenlos zur Verfügung gestellt bekam, ist dass hier ein Werbepost, aber ihr könnt euch sicher sein, dass ich ehrlich und wirklich vom Ebook begeistert bin, sonst würde ich das auch nicht schreiben.

Kommentare:

  1. Bei den Fotos kriecht direkt so ein "aaaaaaaawwww" in mir hoch! Die Jacke ist sooooo schön und in Natura noch viel schöner und vor allem kuscheliger! <3 Eine Traumjacke...und wenn das meine wäre würde ich sie auch nicht mehr ausziehen! :o)
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine wunderschöne Jacke! Die gefällt mir richtig gut!

    AntwortenLöschen
  3. Die Jacke ist echt der Oberknaller!! So wunder-, wunder-, wunderschön!!

    Liebe Grüße,
    Steffie

    AntwortenLöschen
  4. einfach perfekt für die kleine Striezimaus
    Bussi Mami

    AntwortenLöschen
  5. So wunderwunderwunderschön! Den könnt ich glatt weg schnappen; welche Größe?! Och Mist, zu klein. Minimum wär 98... Aber wirklich ein absoluter Hingucker!
    VLG
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Die Jacke ist so wuuuuuunderbar :)
    Ich liebe sie :)

    Lg Christina

    AntwortenLöschen
  7. Die Jacke ist schon alleine für sich super, aber mit der süßen Maus mit der lustigen Mütze einfach nur der Oberhammer!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da bist! Ich freue mich sehr, wenn Du ein paar liebe Worte hinterlassen möchtest :o)