Dienstag, 24. Mai 2016

Sommer ♥ Sonne ♥ Badelycra

Endlich hat das Wetter mitgespielt und wir konnten Bilder der nagelneuen UV-Kleidung und Badesachen machen..

Aber mal von Anfang.. Eigentlich wollte ich nämlich schon im letzten Sommer das Kibadoo-Badespaß-Freebook ausprobieren, (dazu aber erst demnächst mehr ;o)) hab mich dann aber irgendwie nicht getraut.. Und als Renate von Laura und Ben vor ein paar Wochen anfragte, ob ich Lust hätte, einen der neuen Badelycras zu vernähen, war ich ganz aus dem Häuschen ♥

Und kurze Zeit später kam ein Päckchen mit wundervollem Inhalt. Die Farben der leuchten richtig und das Material fühlt sich sehr hochwertig an. Fest und nicht zu labberig. Die Qualität ist echt top ♥

Da die Lieblingsfarbe der Striezimaus blau ist, habe ich mich für den "Fräulein Gänseblüm" in türkis/ pink entschieden. Dazu gab es noch einen Kombi in uni Pink.

Aus dem Lycra ist auch gleich eine ganze Sommer-Serie entstanden :o) Daher will ich euch nicht gleich heute mit allen Fotos zuspammen..

Heute möchte ich euch eine Sommer-UV-Schutz-Kombi zeigen, die sich schon bewährt hat, denn das Material ist luftig und wenn man beim "britscheln" nass wird -(sich mit Wasser überschüttet), ist die Kleidung auch ratz fatz wieder trocken.. Die Lycras haben übrigens einen UV-Schutz (UPF) von 50+.







Und hier auf dem letzten Bild kommt schon eine kleine Vorschau der weiteren Kleidungsstücke ♥


Wer sich bisher noch nicht an das Material getraut hat, dem kann ich es nur empfehlen. Es ist natürlich etwas flutschiger als Jersey, lässt sich aber wirklich einwandfrei vernähen. Die Kombi aus Hose, Shirt und Sonnenhut war übrigens an einem Morgen genäht.. Ja, ich stehe im Urlaub immer verdammt früh auf, um noch vor dem Frühstück ein Erfolgserlebnis zu haben ;o)

Diesen Lycra und noch viele weitere Designs und auch Unis bekommt ihr natürich bei Laura und Ben online oder auch vor Ort. Wer nicht allzu weit weg wohnt, sollte sich den zuckersüßen Laden in Bayrischzell samt der bezaubernden Renate unbedingt mal persönlich ansehen ♥

Nun bin ich gespannt, was ihr dazu sagt. Habt ihr schon Lycra vernäht?

Für die Schnellleser kommt hier natürlich noch die gewohnte Kurzfassung

Schnitte:
Raglan-Shirt von Klimperklein
Hose Little Leg Love (Freebook) von nEmada (ich hab den Schnitt gekürzt)



Nun hoffe ich, dass der Sommer langsam richtig einkehrt und die Striezimaus ganz viel die Sachen  tragen kann ♥

Ganz herzliche Grüße
Evelyn

Kommentare:

  1. Boooooah Klasse Evelyn! ♥♥♥ Badelycra...ja da hab ich mich auch noch nicht ran getraut. Deine Idee (vor allem auch das Hütchen) lässt mich jetzt ernsthaft überlegen, ob ich den nicht doch mal shoppe... Total schööööön! :D
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für eine tolle Bade-Kombi!!! Super schön ist sie geworden! Ja, ich habe auch schon vor ca. 10 Jahren Lycra vernäht... Es war ein Bikini für mich ;)

    Ganz liebe Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  3. Nein, ich habe noch keinen Lycra vernäht. Steht aber ziemlich weit oben auf meiner "Möchte-Ich-Mal-Machen" Liste... und dieser hier würde schon total ins Beuteschema passen! So schön ist das geworden!
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön die neue Badekombi - durfte sie ja schon in echt anschauen!
    Passt der süßen Striezimaus perfekt!
    Bussi Mami

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber eine bezaubernde Kombi, die du genäht hast, liebe Evelyn, der Hut ist auch herrlich ; )) Solch ein Material habe ich auch noch nicht vernäht,
    deine Fotos sind auch wieder sehr schön geworden,
    viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da bist! Ich freue mich sehr, wenn Du ein paar liebe Worte hinterlassen möchtest :o)