Donnerstag, 1. Juni 2017

♥ Dirndl Marie ♥

Eine halbe Ewigkeit hab ich nach einem Schnitt für ein hochgeschlossenes Dirndl gesucht. Hab mir sogar ein altes Trachtenbuch besorgt aber auch da war nicht das drin, was ich gesucht hatte, oder ich hätte recht viel ändern müssen. Aber aus dem Buch werde ich trotzdem noch das Ein oder Andere ausprobieren ♥

Und dann war er da, mein Schnitt, genauso wie ich es mir vorgestellt hatte... Bei Kathy von Dirndl-Schnitte hab ich schon die Ebooks für mein Schneewittchendirndl (hier und hier) und auch meinen Biergartenrock Rosi (hier) gekauft. Daher wusste ich einfach, dass die Schnitte passen und die Anleitungen sehr ausführlich sind. Auch Änderungen/ Anpassungen sind immer sehr ausführlich bebildert und erklärt.

Marie, das Ebook fürs aktuelle Dirndl hab ich also gleich am Erscheinungstag gekauft und festgestellt, es gibt mehrere Varianten.. V-Ausschnitt oder geschlossen, Stehkragen oder Rüschenkragen... Rock in Falten oder handgereiht,...Und Zack - ich war überfordert.. Was mach ich nun (zuerst)?

Letzendlich entschied ich mich für die hochgeschlossende Variante mit Stehkragen... (ich sag jetzt aber nicht, dass das Nächste mit V-Ausschnitt und Rüschenkragen schon zugeschnitten ist).

Für den Stoff und die anderen "Materialien" bin ich vor Ort einkaufen gegangen. Bei einem Familienausflug an den Chiemsee, mussten wir einen kurzen Stop bei Höfer-Stoffe in Prien einlegen. Dort hab ich Knöpfe und die Schließe der Schürze besorgt.
In Rosenheim haben wir einen kurzen Halt gemacht, da ich noch Geld holen wollte und musste, wie der Zufall es will, an Reich-Stoffe, einem kleinen Laden mit Dirndlstoffen vorbei.. Ganz gekonnt haben sie Angebote vor der Ladentür präsentiert und es zog mich förmilch hinein (bin also ganz unschuldig)... Meinen ausgewählten Stoff hab ich auch schnell entdeckt und ich hab den Rest des Hauptstoffes ergattert, der wirklich ganz knapp gereicht hat.
Die Samtborte hab ich dann auf Empfehlung der Verkäuferin in einem winzigen Rosenheimer Laden "kurz&klein" besorgt... Warum kannte ich den bisher nicht? Ein süßes Geschäft, gefüllt mit Spitzen, Borten, Bändern, Knöpfen,.... Da werde ich sicher noch öfter hingehen ♥

Das Dirndl hab ich auch schon ausgeführt und ich freue mich schon auf die nächste Gelegenheit ♥

Jetzt aber erstmal Bilder für euch :o)














Und auch die Striezimaus musste nochmal aufs Bild :o) Sie hat das Dirndl (hier) die letzten Tage wirklich oft getragen. So ganz langsam klappt es auch mit der Flechtfrisur... Wenn da noch jemand Tipps hat für Frisuren, dann her damit :o) Am liebsten wäre mir ja ein Buch, speziell für Trachtenfrisuren. Gibt es sowas?



Das war jetzt eine ordentliche Bilderflut, aber ich konnte mich nicht entscheiden :o) Also musstet ihr da durch ;o) Wie gefällt euch meine Marie? Das Rockteil hab ich diesmal doch einiges kürzer als gewohnt gemacht... Ich dachte, wenn es oben schon zu ist, muss es unten kürzer werden *g*

Hier nochmal alle Links und Infos.


Stoffe:
Vor Ort gekauft bei Reich-Stoffe, Rosenheim

Zubehör:
Samtborte von kurz&klein, Rosenheim
Knöpfe und Schließe von Höfer, Prien
Brosche am Hals von einer vorhandenen Dirndlbluse ;o)
Bluse von Dollinger Tracht, Bad Reichenhall


Mein Urlaub ist ja nun vorbei und ich werde heute Abend mal durch eure RUMS-Beiträge und so stöbern ♥

Ganz liebe Grüße - Servus beinand ;o)
Evelyn


Kommentare:

  1. Das Dirndl ist ja ne Wucht, liebe Evelyn, du siehst so umwerfend aus , einfach toll. Soetwas zu nähen ist schon eine großartige Leistung , Respekt !!!! Ganz toll und einzigartig , ich bin schwer begeistert !!!!
    Ganz liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  2. Griasdi Evelyn,
    dein Dirndl sieht super aus - sehr schön. Den Schnitt für das Dirndl "Marie" habe ich auch schon zu Hause, es fehlt nur noch Zeit :)
    Ganz liebe Grüße
    Theresa

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön. Wieder so toll umgesetzt und schon auf den Fotos kann man sehen, wie wohl ihr euch in euren Dirndln fühlt.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da bist! Ich freue mich sehr, wenn Du ein paar liebe Worte hinterlassen möchtest :o)