Dienstag, 13. Februar 2018

Die fünfte Jahreszeit - der Fasching

Eigentlich bin ich doch eher ein Faschingsmuffel. Aber manchmal muss man eben auch mal über seinen Schatten springen und die fünfte Jahreszeit ein wenig genießen ;o)

Ich wollte mich im 50er Jahre Stil verkleiden, das Schnittmuster für ein Petticoatkleid hab ich schon Ewigkeiten zu Hause und der passende Stoff war schnell geordert. Tüll für einen Petticoat hatte ich auch schon (oder noch) im Schrank :o)
Da ich den Schnitt des Kleides als reines "Kostüm" zu schade finde, habe ich einen recht neutralen Stoff in blau mit kleinen weißen Pünktchen gewählt, so kann ich das Kleid ohne Petticoat auch gut im Sommer tragen.

Begonnen hab ich damit, mir den Petticoat zu nähen. Der Tüll war recht steif, das hab ich teilweise verflucht, aber so steht der Rockteil schön ab und die Arbeit hat sich letztendlich gelohnt.

Das Kleid selbst ist recht schnell genäht. Da ich mir mit der Größe unsicher war, habe ich vorher ein Probeteil genäht. Es sitzt körpernah aber bei Weitem nicht so eng wie z.B. ein Dirndl.

Im Rockteil sind noch Beuteltaschen eingenäht, erst hatte ich überlegt darauf zu verzichten, aber Taschen sind einfach immer praktisch :o)

So, nun aber endlich zu den Fotos.. Genug gequatscht ;o)









Allen Faschingsfreaks- und muffeln, Karnevalisten und Kostümverweigerern wünsche ich einen (feucht)fröhlichen Faschingsdienstag und schönen Kehraus.

Hier natürlich noch alle Infos zum Schnitt und Co.

Schnitt:
Petticoatkleid "Lara" von Laveya
genäht in Gr. 38

Stoff:
Popeline blau mit weißen Pünktchen von Aladina
Petticoattüll aus meinem Bestand, ich glaube gekauft bei Stoffe Hemmers



Ganz ♥ -liche Grüße
Evelyn 




Kommentare:

  1. Ein tolles Kleid! Es nur zu Fasching zu tragen wäre wirklich zu schade.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Unglaublich toll! Das Kleid schon allein und die Fotos dazu, wow!
    Da würde ich auch schauen, dass ich das möglichst oft auch ohne Fasching tragen kann.
    Den Schnitt muss ich mir auch gleich mal genauer ansehen...
    Lieben Gruß
    Stef

    AntwortenLöschen
  3. Super schön und vor allem viel zu schade, um es nur an Fasching zu tragen!

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  4. einfach toll schaust Du aus!!
    Bussi Mami

    AntwortenLöschen
  5. Die Fotos sehen kalt aus ;-), aber spitze.
    LG, Fanny

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du da bist! Ich freue mich sehr, wenn Du ein paar liebe Worte hinterlassen möchtest :o)